Nach oben

Chakrenreinigung

25.02.2016

Artikel vom 1

Energiearbeit
© Nikki Zalewski/shutterstock.com

Chakrenreinigung

Die meisten von uns werden den Begriff "Chakra" schon mal gehört haben und der ein oder andere wird sich auch näher damit beschäftigt haben. Doch tatsächlich tun wir uns in diesem Bereich ein wenig schwer, da er nicht sichtbar oder greifbar im realen Sinne ist. Stellt sich also die Frage, wofür sind sie so wichtig und können sie tatsächlich Einfluss auf unser Wohlfühlen haben? Ist das alles vielleicht nur esoterischer Humbug oder steckt da doch mehr dahinter?

Welche Bedeutung haben die Chakren?

Als Chakren werden die rotierenden, feinstofflichen Energiewirbel (auch Energiezentren genannt) bezeichnet, die sich an unserem Körper finden lassen. Es gibt 7 plus 2 Hauptwirbel sowie 41 Nebenwirbel. Sie haben unterschiedliche Aufgaben: Übertragung von Energien und Informationen zwischen den unterschiedlichen Energiekörpern sowie Versorgung des feinstofflichen und des physischen Körpers mit Lebensenergie, auch Qi genannt. Tatsächlich können auch in diesen Energiebahnen Blockaden entstehen, welche mittels Chakrenreinigung wieder aufgelöst werden können.

Der Begriff "Chakra" (aus dem Sanskrit) könnte man mit Kreis oder Rad übersetzen. Der Chakrenlehre zufolge zählen 7 Chakren zu den Hauptchakren des Menschen. Diese sind entlang der Wirbelsäule (Mittelachse des Körpers) zu finden. Jedem einzelnen Chakra ist ein bestimmtes Element zugeordnet.
Kronenchakra / Scheitelchakra - gilt als Universum, da es keine direkte Zuordnung gibt

Stirnchakra / Drittes Auge - dem Geist zugeordnet

Halschakra / Kehlchakra - dem Äther zugeordnet

Herzchakra - dem Wind zugeordnet

Nabelchakra / Solarplexuschakra - dem Feuer zugeordnet

Sakralchakra / Sexualchakra - dem Wasser zugeordnet

Wurzelchakra / Basischakra - der Erde zugeordnet


Die Chakren können die Energien in beide Richtungen durchlassen. Prinzipiell reinigen sich Chakren fast von selbst, wenn ihre Funktion im optimalen Bereich liegt. Durch den Alltag, Stress und Umweltbelastungen kann es jedoch dazu kommen, dass energetische Schlacken die Chakren verstopfen. Nicht immer bemerkt man, dass der Energiefluss immer weniger wird beziehungsweise größere Schwierigkeiten hat, fließen zu können. Je stockender der Energiefluss jedoch wird, desto größer werden auch die Auswirkungen auf unseren physischen Körper sowie unsere Seele.

Chakrenreinigung für ein neues Lebensgefühl

Auch unser Energiesystem benötigt Hygiene und Schutz, genau wie unser physischer Körper. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Chakren zu reinigen. Es ist sinnvoll, diese Prozedur in regelmäßigen Abständen anzuwenden, damit die Chakrenfunktion nicht gestört wird. Wer die Chakrenreinigung selbst durchführen möchte, kann sehr gut mit den verschiedensten Meditation arbeiten. Eine ist sich vorzustellen, dass die täglichen Eindrücke den Körper verlassen und alle Verunreinigungen direkt in die Erde verschwinden. Wird die Praktik täglich durchgeführt, sollte einer optimalen Arbeitsweise der Chakren nichts im Wege stehen.

Doch nicht immer sind wir alleine in der Lage, die bereits angesammelten Verunreinigungen selbst zu entfernen. In den verschiedenen spirituellen Methoden gibt es entsprechende Techniken, die Bereinigung der Chakren Dritter vorzunehmen. Eine ist beispielsweise eine geführte Meditation zur Chakrenreinigung mit den Erzengeln, aber es gibt auch noch eine Vielzahl weiterer Maßnahmen zur Reinigung der Chakren. Manchmal kann durchaus mehr als eine Sitzung notwendig sein, um den normalen Energiefluss vollständig wiederherzustellen.

Auch nach solch einer professionellen Chakrenreinigung empfiehlt es sich, seine Chakren regelmäßig zu reinigen. Wenn die Energie stetig und ungehindert fließen kann, werden Sie sich ausgeglichen, kraftvoll und wohl in Ihrer Haut fühlen. Tun Sie sich selbst etwas Gutes, Ihren physischen Körper pflegen Sie ja auch regelmäßig, ohne darüber nachzudenken.

© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise

Das könnte Sie auch interessieren

Berater mit Spezialgebiet Energiearbeit

Peter

Ich begleite Sie mit Kartenlegen zu den Themen Liebe, Partnerschaft, Treue, Familie, Finanzen, Business sowie Trauer ...

Alexandra

Mit meiner spirituellen Gabe der Hellsicht, dem Tarot und Jenseitskontakten begleite ich Sie gerne auf Ihrem Weg. ...

Larissa

Als Kartenlegerin biete ich Ihnen eine aufrichtige und einfühlsame Lebensberatung. Ich unterstütze Sie in den Bereichen ...

Mara

Bei mir erhalten Sie eine spirituell-mediale, hellfühlende und individuelle Beratung. Liebe und Beziehung. ...

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK