Nach oben

Gibt es ein Leben nach dem Tod?

Hellsehen

Artikel vom 08.04.2022

Hellsehen
© vetre/shutterstock.com

Gibt es ein Leben nach dem Tod?

Diese Frage wird seit Jahrhunderten diskutiert. Viele Menschen, die für klinisch tot erklärt wurden, haben sehr mächtige, positive Präsenzen erlebt. Sie sahen Lichter, die sie zu einem unbekannten, aber unverkennbar schönen und transzendenten Ort geleitet haben.

Dies ist im Laufe der Geschichte unzählige Male passiert. Auch für Menschen, die vorher nicht an eine Existenz im Jenseits geglaubt haben, ist dies ein positiver Beweis, dass es ein Leben nach dem Tod gibt.

Für das Christentum ist es ein wichtiger Grundsatz, nach dem Tod die Vereinigung mit Gott oder der Unendlichkeit zu erfahren. Im Hinduismus und Buddhismus gibt es die Vorstellung eines Jenseits in Form von Wiedergeburt, mehreren Nachleben und ein Leben im Nirwana.

Durch den Glauben an ein Leben nach dem Tod stellt sich zudem die Frage, ob es möglich ist, Jenseitskontakte herzustellen?

Geister und Erscheinungen

Seit Anbeginn der Menschheit berichten Menschen aus der ganzen Welt von Visionen Verstorbener. Einige schildern, dass sie nicht nur von Erscheinungen, sondern dass sie sie berühren, hören oder riechen konnten. Manche Geschehnisse scheinen solide und andere halbtransparent zu sein. Sie sind häufig so real, dass der Wahrnehmende keine Ahnung hat, dass die Person bereits verstorben ist.

Es gibt auch viele Fälle, bei denen Menschen berichten, Freunde und Angehörige gesehen zu haben, von denen sie glauben, dass sie noch am Leben sind. Später fanden Sie jedoch heraus, dass zur gleichen Zeit der Vision die geliebte Person gestorben ist.

Ist es möglich, Jenseitskontakte herzustellen?

Viele Medien behaupten, die Fähigkeit zu haben, mit nicht physischen Wesenheiten zu kommunizieren. Das Bewusstsein geht über unseren körperlichen Tod hinaus, d. h. es bewegt sich zu einer anderen Art von Existenz. Sie berichten auch von der Kommunikation mit Toten, Geistern, Engeln und Geistführern, die sich in einer außersinnlichen Welt befinden.

Ein Medium arbeitet z. B. mit Telepathie, um einen Kontakt ins Jenseits herzustellen. Dies geschieht durch die Erhöhung ihrer Schwingungen auf einer höheren Frequenz, um sich mit dem Geistigen zu synchronisieren. Sie nutzen dazu ihre physischen Sinne, wie z. B. Hellhören, Hellsehen oder Hellfühlen.

Ist es möglich, einen Jenseitskontakt durch Meditation herzustellen?

Die Antwort lautet Ja. Das Meditieren ist ein Prozess, durch den Sie auf andere Welten zugreifen können. Schon im alten Ägypten und anderen Kulturen gab es spezifische Methoden für Angehörige, die mit den Verstorbenen in Kontakt treten wollten.

Dieser Verstorbene wird derjenige sein, der die Tore zum Leben nach dem Tod öffnet und der Meditation ermöglicht, erfolgreich zu sein.

Jenseitskontakte durch ein Medium herstellen

Der Kontakt nach dem Tod unterstützt bei der Trauer, wenn eine Person einen geliebten Menschen verloren hat. Es existieren manchmal offene Fragen oder es gab keine Möglichkeit, sich zu verabschieden.

Durch ein Medium kann die Verbindung zu der anderen astralen oder geistigen Ebene hergestellt werden. Sie wirken wie ein Kanal zwischen den Welten.

Dabei werden Gefühle, Bilder oder Worte als Botschaften von dem Verstorbenen übermittelt.

Die Erwartungen von einer Durchführung unterscheiden sich individuell. Jenseitskontakte können z. B. als persönliche Details, Eigenschaften oder der Charakter beschrieben werden.

Die Erfahrungen können spirituelle und emotionale Stärke und Trost spenden. Auch das Gefühl der Isolation kann durch diese Art von Kontakten verringert werden.

Anzeichen von einer spirituellen Präsenz

Es gibt immer wieder Zeichen, dass Verstorbene unter uns weilen. Menschen berichten davon, die Anwesenheit im Raum zu spüren oder haben blitzartige Visionen von der verstorbenen Person, die wie aus dem Nichts kommen.

Sind Sie jemals in ein Zimmer gekommen und haben die Stimmung der Menschen empfunden? Ebenso haben verschiedene Angehörige, die Ihnen nahe stehen, unverwechselbare energetische Fußabdrücke, die Sie fühlen können.

Hier sind einige Beispiele:

Sie riechen das Lieblingsparfüm oder andere charakteristische Gerüche, obwohl keine Blumen oder Duftquellen in der Nähe sind.

Sie haben das Gefühl, dass Sie jemand berührt, durchs Haar gestreift oder umarmt hat.

Sie nehmen eine Anwesenheit wahr, die neben Ihnen ist oder sich im Raum befindet.

Sie spüren eine Luftbewegung bei geschlossenem Fenster oder Temperaturschwankungen.

Direkter Jenseitskontakt

Schärfen Sie Ihren sechsten Sinn und fokussieren Sie sich auf ein Bild des Verstorbenen.

Seien Sie sich im gegenwärtigen Moment ganz Ihrer selbst bewusst. Bringen Sie Ihre Sinne allmählich in einen weichen Fokus, einen Zustand, in dem Sie sich der physischen Details um Sie herum weniger bewusst sind.

Wenn Ihr körperliches Bewusstsein sinkt, konzentrieren Sie sich auf die Energie im Raum, öffnen Sie sich den vorhandenen Kräften.

Denken Sie daran, dass die Antworten nicht nur verbal, sondern Bilder oder Emotionen sein können.

Versuchen Sie mit der Kraft der Gedanken zu kommunizieren. Einige paranormale Experten behaupten, dass die Fähigkeit, mit Toten zu sprechen, nicht auf professionelle Medien beschränkt ist. Sie liegt in jedem, der sein spirituelles Bewusstsein erhöhen kann.

Es erfordert Zeit und Übung, ist jedoch nach dieser Theorie immer möglich.

Jenseitskontakt durch einen Schamanen

Wohl die älteste Art, mit der Welt der Toten zu kommunizieren, sind schamanische Riten. Eine Verbindung wird durch den Schamanen zwischen der Welt der Menschen und der Geister hergestellt.

Im Schamanismus begleiten sie die Toten in die andere Welt, wenn diese aus irgendeinem Grund keinen Frieden fanden und nicht in das Reich ihrer Vorfahren gehen konnten.



© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise

Das könnte Sie auch interessieren

Berater mit Spezialgebiet Hellsehen

Emmilia

Hellseherin unterstützt Sie mit ehrlichen und herzlichen Beratung. Kartenlegen mit Engelkarten, Rituale, ...

Syrid-Marlen

Spirituelle und sensitive Lebensberatung mit Kartenlegungen. Hellfühlend und hellsichtig. Wahrsagerin. ...

Hexe-Alia

Unsere einfühlsame Beraterin nutzt Engelskontakte, Kartenlegen & Reiki, um Ihnen zu tieferer Klarheit zu verhelfen. ...

Amalia

Einfühlsam und hochspirituell begleite ich Sie gerne, mit meinen selbst kreierten Kartendecks, ein Stück auf Ihrer ...