Nach oben

Was ist ein Krafttier?

Hellsehen

Artikel vom 13.02.2022

Hellsehen
© vetre/shutterstock.com

Was ist ein Krafttier?

Ein Krafttier ist eine spirituelle, führende Kraft, die für uns da ist, um uns in manchen Bereichen zu unterstützen. Die schamanischen Kulturen bezeichnen sie als Geister, die von Urahnen übertragen werden, die ab der Geburt bei uns sind oder die im Laufe der Zeit zu uns kommen. Sie haben den Zweck, uns mit unserem höheren Selbst zu verbinden und stehen uns dabei zur Seite.
Die Ursprünge stammen aus dem Totemismus und dem Animismus. So hatten amerikanische Ureinwohner (Indianer) und auch die australischen Aborigines den Glauben daran, dass jeder Mensch eine spirituelle Interaktion zu einem anderen Wesen hat.

Die animistische Vorstellung entspringt buddhistischen, schintoistischen und heidnischen Gruppen, die besagt, dass alle Lebewesen, sogar Gegenstände Geistwesen sind. Wir sind ein Teil der Natur und Krafttiere werden bei dieser Weltanschauung mit einbezogen.

Fast alle schamanischen Kulturen glauben an Tiere als Verbündete oder Helfer. Manchmal werden Sie zu Beschützern und Führern sowohl im physischen Bereich als auch während der Reise in die subtilen Welten. Sie besuchen uns schon sehr lange in Träumen.

Stärkung der Seele durch die Verbindung

Krafttiere sind in Ihrem Wesen rein, nicht durch ein Ego belastet und können uns als starke Verbündete zur Seite stehen. Sie tragen dazu bei, die Freiheit, Mut und Liebe durch ihre Lektionen zu erkennen. Sie führen zu der ungezähmten, natürlichen Natur, die wir alle in uns besitzen.

Wie können Sie Ihr Krafttier finden?

Die erste Voraussetzung dafür ist daran zu glauben. Erinnern Sie sich an Momente in Ihrem Leben, in denen Sie von einer unbekannten Kraft geleitet, gerettet oder auf unverständliche Weise umgeleitet worden sind. Ihr Krafttier nähert sich Ihnen auf unterschiedlichen Wegen. Hören Sie auf Ihren Geist, Körper und Seele. Wenn absolute Stille herrscht, ist eine Kontaktaufnahme am wahrscheinlichsten.

Es kann als Bild in Ihrem Kopf erscheinen (Hellsehen) oder durch Ihre innere Stimme (Hellhören). Schreiben Sie alles auf, was sie riechen, fühlen oder hören, dies sind intuitive Botschaften.

Klären Sie Ihre Chakren

Um empfänglicher für eine Kommunikation zu werden, ist es wichtig, dass Sie Ihre Chakren reinigen. Meditieren Sie über Ihre Existenz auf mehreren Ebenen. Sie können dazu Natursteine nutzen, die Sie direkt auf die Zentren legen, z. B. auf die Stirn. Durch die Stärkung Ihrer Intuition ist es leichter, einen direkten Zugang zu Ihrem spirituellen Führer zu erhalten.

Bewegen Sie sich in der Natur

Um Ihr Krafttier wahrzunehmen, ist es wichtig, sich mit der Natur zu verbinden. Gehen Sie in einen Wald oder in die Berge und nehmen Sie bewusst die Schwingungen der Erde auf. Schließen Sie die Augen, hören Sie einem Bach, Wind oder den Vögeln zu. Legen Sie Ihre Hand auf Ihr Herz und bitten Sie Ihren Verbündeten zu Ihnen zu kommen. Setzen Sie sich und konzentrieren Sie sich auf alle Empfindungen, die auf die Anwesenheit hindeuten.

Automatisches Schreiben

Stehen Sie morgens wie gewohnt auf und notieren Sie, was Ihnen in den Sinn kommt. Achten Sie dabei auf Ihre Handschrift, hat sie sich verändert? Darin könnten versteckte Botschaften enthalten sein.

Benutzen Sie Ihr drittes Auge

Dies ermöglicht, metaphorisch zu sehen. Durch Körperbewusstsein, Beten oder z. B. durch Reiki schärfen wir unseren 6. Sinn. Ihr Krafttier wird sich Ihnen auf unterschiedliche Weise zeigen. Um es zu hören, müssen Sie offen für die Erfahrung sein. Das bedeutet, zu akzeptieren, dass es einige Dinge gibt, die wir nicht verstehen können. Wenn es sich offenbart, nehmen Sie dies als karmischen Segen an.

Visualisieren Sie Ihr Krafttier

Schließen Sie die Augen und entspannen Sie sich so lange, bis Ihr Körper und Geist in Frieden und klar ist.
Stellen Sie sich eine Höhle oder eine Öffnung vor, die sich vor Ihnen auftut. Geben Sie dem Bild Zeit, deutlich und stabil zu werden. Bewegen Sie sich darauf zu und betreten Sie den Eingang.

Betrachten Sie sich nicht von außen, sondern blicken Sie direkt in die Szene. Es wird ein Führer auftauchen, der verschiede Formen haben kann (leuchtendes Licht, alter Mann oder Frau). Dies ist der Begleiter, der Sie in die innere Welt führt.
In den Tiefen der Höhle oder Öffnung gibt es einen Tunnel, der bis in das Innere der Erde reicht.
Der Guide begleitet Sie hinein und am Ende der Reise sehen Sie eine Landschaft. Was sehen Sie dort? Bäume, Berge, Seen? Ist es Nacht oder Tag, warm oder kalt?

Sobald Sie sie sich alles angesehen haben, halten Sie Ausschau nach einem Tier. Beobachten Sie alles und unterschätzen Sie nichts. Bei den amerikanischen Ureinwohnern ist z. B. eines der mächtigsten Tiere die Maus. Verlassen Sie sich auf Ihre Intuition, um Ihr Krafttier zu finden.

Sobald Sie eines sehen, dass eine Affinität zu Ihnen hat, seien Sie für die Lehren bereit, die es für Sie bereit hält.
Wenn es sich nicht nähert, warten Sie ab. Was an dieser Stelle passiert, ist völlig subjektiv. Es kann auf vielen verschiedenen Arten mit Ihnen interagieren.

Wenn Sie die Erfahrung gemacht haben, verabschieden Sie sich und lassen Sie sich von dem Führer wieder zurückbringen.
Kommen Sie langsam zurück und öffnen Sie die Augen, atmen Sie tief durch.
Sie können jedes Mal, wenn Sie in Kontakt treten wollen, diese Visualisierung nutzen.



© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise

Das könnte Sie auch interessieren

Berater mit Spezialgebiet Hellsehen

Emmilia

Hellseherin unterstützt Sie mit ehrlichen und herzlichen Beratung. Kartenlegen mit Engelkarten, Rituale, ...

Hexe-Alia

Unsere einfühlsame Beraterin nutzt Engelskontakte, Kartenlegen & Reiki, um Ihnen zu tieferer Klarheit zu verhelfen. ...

Syrid-Marlen

Spirituelle und sensitive Lebensberatung mit Kartenlegungen. Hellfühlend und hellsichtig. Wahrsagerin. ...

Amalia

Einfühlsam und hochspirituell begleite ich Sie gerne, mit meinen selbst kreierten Kartendecks, ein Stück auf Ihrer ...